Keine Pille hilft? Kein Arzt weiß was los ist?

ium Bildschirmfoto-2019-12-07-um-11.29.46-1024x682 Keine Pille hilft? Kein Arzt weiß was los ist? Allgemein

Was die Schulmedizin mit einem Wasserrohrbruch gemeinsam hat…

Vielleicht kennst du das auch: Keine Pille, kein (Heil)Verfahren hilft dir, deine Schmerzen bzw. gesundheitlichen Probleme zu lindern, ja bestenfalls zu beseitigen? Akne, Knieschmerzen, Rheuma, Übergewicht – es wird nicht besser!

Keine Sorge, du bist nicht allein!

Nach vielen Gesprächen und Coachings und natürlich auch eigenen Erfahrungen weiß ich, dass viele auf der Suche sind. Auf der Suche nach Gesundheit, Schmerzlinderung und diesem Gefühl, dass alles endlich wieder reibungslos und geschmeidig funktioniert.

Endlich wieder den Alltag genießen! Das ist es, was Betroffene sich wünschen.

Verständlich, denn der eigene Körper, unsere Gesundheit ist schließlich Grundlage für eigentlich Alles – Arbeit, Sport, Familie, Freunde, die Welt entdecken und erfahren! Nur wenn der Körper mitmacht, können wir Freude bei der Arbeit, dem Sport oder mit Familie und Freunden haben.

Ja, und auf dieser Suche nach Heilung, egal von welcher „Krankheit“, probieren wir verschiedene Dinge aus. Wir gehen zu Ärzten, Orthopäden, holen uns mehrere Meinungen, nehmen diverse Medikamente oder Supplemente und merken letztlich, dass nichts so richtig hilft. Die Probleme bzw. Symptome bleiben oder verschwinden nur vorübergehend, wir sind verwirrt und enttäuscht. Enttäuscht von der (Schul)Medizin und der Tatsache, dass – trotz tausender Studien und „gut“ ausgebildeter Mediziner – keiner eine Lösung hat. Kein Medikament, kein Verfahren hilft, langfristig Gesundheit aufzubauen. Wir ahnen schon, dass hier etwas nicht stimmen kann, sind aber trotzdem noch hilflos…

Das Problem ist, dass herkömmliche Methoden (Physio, Cremes, Antibiotika, Cortison oder andere Medikamente) höchstens zeitweise helfen, die Ursache aber in der Regel nicht behoben ist beziehungsweise wird. Ich habe dazu auch mehrere Videos auf meinem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Wenn es dir genau so geht, dass

  • deine Probleme langfristig einfach nicht besser werden,
  • sich immer wieder die gleichen oder sogar neue Symptome auftun,
  • die Klarheit deiner Gedanken abnimmt, du dich „vernebelt“ im Kopf fühlst,
  • du nicht mehr so fit und wach bist oder
  • alles irgendwie steifer geworden ist,

dann sei beruhigt: DAS MUSS NICHT SEIN! Wir sind dafür gebaut, bis ins hohe Alter fit, flexibel und gestochen klar zu bleiben. Gesundheit ist kein Zufall und mit den richtigen Entscheidungen und Verhaltensweisen wird es auch dir bald wieder besser gehen 🙂

Deshalb möchte ich dir meine Hilfe anbieten! Lass’ dich bitte nicht mehr enttäuschen, indem du dieses oder jenes ausprobierst, sondern melde dich bei mir und vereinbare ein kostenloses Erstgespräch —> Weiteren Infos!

Gemeinsam schauen wir uns dann deine Situation ausführlich an und entscheiden, ob und wie ich dir helfen kann. Wir schauen, wo du stehst und wie wir zu dem Punkt gelangen, an dem du alles machen kannst, was dich wirklich bewegt. Endlich deinen Herzensprojekten nachgehen – und zwar ohne Schmerzen!

Wenn du also an einem hier beschriebenen Punkt warst oder bist, solche Gedanken und Zustände kennst, dann trag’ dich gerne für ein kostenloses Erstgespräch ein: Hier erfährst du wie es funktioniert!

Ich freue mich auf dich und wünsche Dir bis dahin und noch einen wunderschönen Tag! :))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.